Finanzierung

Grundsätzlich gilt, dass Schulen in nicht-staatlicher Trägerschaft die ersten drei Jahre ihres Schulbetriebes vollständig selbst finanzieren müssen. Erst mit dem vierten Jahr des Schulbetriebs gibt es eine staatliche Förderung, welche sich an der Anzahl der Schüler, Klassenstufen usw. orientiert. Daher ist es für freie Schulen üblich, diese ersten drei Jahre des Schulbetriebs mit Privat- und Bankdarlehen zu finanzieren. Ein Schulbetrieb ist kostenaufwändig, wenn man faire Gehälter zahlen und ausreichend Materialien zur Verfügung stellen will. Und das wollen wir. 

Wenn Sie Interesse haben uns mit einer Spende zu unterstützen oder ein Privatdarlehen geben möchten, dann sprechen Sie uns gerne an! Bereits eine Spende von 5 € im Monat ermöglich es uns zum Beispiel unsere Webseite zu betreiben. 
Im Folgenden erfahren Sie, welche Möglichkeiten es sonst noch gibt, das Projekt zu unterstützen.

 (Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt, somit steuerbegünstigt und verfolgt keine Gewinnabsicht.)

Fördergelder

Sie finden unser Projekt spannend, möchten uns regelmäßig finanziell unterstützen und über den Fortschritt unserer Gründung auf dem Laufenden gehalten werden? 

Dann werden Sie Fördermitglied.

Neben dem jährlichen Vereinsbeitrag, können Sie uns immer wieder nach eigenem Ermessen finanziell unter die Arme greifen und es uns damit ermöglichen, auch größere Hürden in Sachen Kosten zu meistern.

Neben den aktuellen Infos, bekommen Sie (falls gewünscht) auch einen Platz mit namentlicher Nennung auf unserer Homepage.

Bei Interesse finden Sie hier unser Formular, um Ihre Fördermitgliedschaft zu beantragen.
Bitte drucken Sie dieses aus, tragen Ihre Daten ein und schicken es unterschrieben, per Post (Initiative für freie Lernkultur, Harmenhauser Str. 33, 27804 Berne) oder eingescannt, per E-Mail an uns zurück.

Geldspenden

Die klassische Vereinsfinanzierung ist natürlich die Geldspende. Als gemeinnütziger Verein sind wir in der Lage, steuermindernde Spendenbescheide zu erstellen, so dass eine Spende nicht nur uns als Verein hilft, sondern auch gleichzeitig ihre Steuerschuld reduziert.

Für Spenden bis 200,- € werden keine Spendenbescheinigungen ausgestellt. 


 Sie können jeden beliebigen Betrag mit dem Betreff "Spende" direkt an unser Vereinskonto senden:

Initiative für freie Lernkultur e. V.
Raiffeisenbank Wesermarsch-Süd eG
IBAN: DE25 2806 1410 0009 2525 00
BIC: GENODEF1BRN
 

Oder uns ganz einfach per PayPal zukommen lassen: mail@freie-lernkultur.de

 

Sie erhalten kurz nach Schluss des Fiskaljahres (Kalenderjahr) von uns eine Spendenbescheinigung, so dass Sie den Beleg zur Steuererklärung bereit haben.

 

Sachspenden

Wir nehmen auch bereits jetzt gerne Sachspenden entgegen. Setzten Sie sich hierfür gerne einfach per Email mit uns in Verbindung.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.